EK7 - Historie

Gründung
Das Institut für EnergieKompetenz wurde 2006 mit Hauptsitz in Böhl-Iggelheim im Rhein-Neckar-Dreieck gegründet. Im Januar 2007 entwickelte sich daraus die EK7 - EnergieKompetenz-GmbH.

Mitglieder
7 Gründungsmitglieder (alle Gebäudeenergieberater (HWK) mit Zulassungen der dena und BAFA) mit
7 unterschiedlichen Tätigkeitsschwerpunkten gewährleisten eine Bündelung von Kernkompetenzen rund um das Thema Energie: Architekten, Ingenieure, Kaufleute, Techniker und Baubiologen ergänzen sich fachlich. Alle Partner sind unabhängige Experten aus dem direkten oder indirekten Umfeld der Energiebranche.

Ziele
Durch die Kombinierung unterschiedlicher Kompetenzen wird eine optimale ’Rund-um-Betreuung’ unserer Kunden ermöglicht, somit eine individuelle und wirtschaftliche Dienstleistung, um durch gezielte Maßnahmen die Energiekosten eines Objekts zu minimieren.